schliessen
Startseite
Vorstand
Projekte
Termine
Treffen/Kontakt
Links
Intern
Unsere Projekte 20/21

ProjektProjektbeschreibung
Brücken bauenVor 20 Jahren wurde im Haus Hardt eine Station für MS Patienten eröffnet. Durch die Angehörigen wurde der Verein "Brücken Bauen" gegründet, der mit unserer finanziellen Unterstützung eine helfende Hand angestellt hat, die täglich im Haus ideenreich und tatkräftig unterstützt und eine wichtige Bezugsperson für die Patientinnen und Patienten ist.
Förderverein Mittagstisch: Haus für alleDas Jugendzentrum der ev. Kirchengemeinde Langerfeld ist ein gewaltfreier Ort für Kinder und Jugendliche aller Nationen, in dem die christlich motivierten Mitarbeiter sozial benachteiligte Kinder auffangen. Der Mittagstisch sorgt sich nicht nur um das leibliche Wohl, sondern auch um die Betreuung der Hausaufgaben.
Benefizprojekt der Präsidentin 2020: Hopster Fiala HausIm Hopster Fiala Haus, einer Notschlafstelle für Frauen mit 12 Einzelzimmern, begleiten die Mitarbeiterinnen die Frauen, bis sie eine eigene Bleibe gefunden haben. Häufig muss erst einmal die psychische oder physische Gesundheit der Frauen in den Fokus genommen werden sowie die Einkommenssituation geklärt werden, was sowohl personelle als auch finanzielle Mittel erfordert.
Grundschule HesselnbergDiese Wuppertaler Grundschule hat einen hohen Migrationsanteil in der Schülerschaft und kann durch die Eltern nur begrenzt unterstützt werden. Dies offenbarte sich besonders in den Phasen des Distanzlernens. Auch Kinder mit sonderpädagogischem Unterstützungsbedarf lernen an dieser Schule alles, was sie für ihren zukünftigen Lebensweg benötigen. Viele Kinder besitzen keine Endgeräte, mit denen sie arbeiten können. Wir ermöglichen daher den Erwerb einfacher Endgeräte sowie von Telefonkarten für den Verleih, um die Schülerinnen und Schüler im Distanzlernen besser erreichen und unterstützen zu können.
NeAs HopeDie Organisation wurde vor 15 Jahren in Südafrika gegründet. Sie begleitet Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 24 Jahren sowohl in ihrer Schullaufbahn als auch bei ihrer Berufsfindung. Sie ist an drei Grundschulen aktiv, einem Kindergarten und an einer weiterführenden Schule.
Donum VitaeDie staatlich anerkannte Schwangerschaftskonfliktberatungsstelle berät Frauen rund um Schwangerschaft, Geburt, Verhütung, ungewollte Schwangerschaft und unerfüllten Kinderwunsch. In den ersten drei Jahren nach Geburt eines Kindes werden junge Familien unterstützt. Mehrere Eltern-Kindertreffs werden angeboten, Familienhebammen vermittelt und in 80 Grundschulen und 20 weiterführenden Schulen sexualpädagogische Arbeit geleistet, was zu 100% aus Spenden finanziert werden muss.
BandwirkerbadImmer mehr Kinder können nicht mehr schwimmen, da zunehmend Bäder geschlossen werden. Auch für Senioren werden im Bad Schwimmmöglichkeiten geboten.
Projekt der Distriktpräsidentin 2020Initiative zur Forschung und Therapie der Muskelerkrankung SMA.
Frauenhaus WuppertalGerade durch den Corona-Lockdown hat die (häusliche) Gewalt gegen Frauen stark zugenommen, sodass Frauenhäuser insbesondere jetzt besonders wichtig sind.
   |   
   |   
   |